DE
  • AU
  • CA
  • CN
  • DE
  • JP
  • KR
  • NL
  • UK
  • US
  • MX

WINTERIDYLLE IN DEN KANADISCHEN ROCKIES

Bei diesem Abenteuer reisen Sie ca. 7 Tage

Veröffentlicht am

Tag 1: Calgary

Die Mavericks-Ausstellung im Glenbow Museum erinnert mit 700 Exponaten und zahlreichen Aktivitäten zum Mitmachen an die unverbesserlichen Gründer Albertas und ihre wagemutigen Abenteuer. Genießen Sie anschließend den Panoramablick über die Stadt und die Kanadischen Rockies auf der weltweit höchsten Aussichtsplattform mit 360-Grad-Blick.

Glenbow Museum

130 9th Ave SE, Calgary, Alberta

Karte anzeigen Mehr erfahren

Calgary Tower

101 9th Avenue SW, Calgary, Alberta

Karte anzeigen Mehr erfahren

Besuchen Sie den Calgary Zoo und und bewundern Sie im Abschnitt „Canadian Wilds“ Pumas, Wölfe, Karibus, Bisons und Dickhornschafe. Viele der Tiere sind selbst im Winter sehr aktiv, also nutzen Sie diese großartige Möglichkeit, die berühmte Tierwelt Albertas aus der Nähe zu sehen.

Calgary Zoo

1300 Zoo Road NE, Calgary, Alberta

Karte anzeigen Mehr erfahren

Tag 2: Banff

Der Trans-Canada Highway (Highway 1) führt Sie in Richtung Westen nach Banff und dann weiter in das Sunshine Village Ski Resort. Erfahren Sie auf einer historischen Schneeschuhwanderung durch die unberührte, schneebedeckte Wildnis Wissenswertes über die First Nations und die ersten europäischen Pioniere der Region. Zum krönenden Abschluss wird sogar ein Fondue serviert. Von Calgary nach Sunshine Village: 143 Kilometer

Sunshine Village Ski and Snowboard Resort

Banff, Alberta

Karte anzeigen Mehr erfahren

Kehren Sie zurück nach Banff und lassen Sie den Tag mit einem erholsamen Bad in den Mineralquellen der Banff Upper Hot Springs ausklingen.

Banff Upper Hot Springs

1 Mountain Ave, Banff, Alberta

Karte anzeigen Mehr erfahren

Tag 3: Banff

Im Rahmen einer winterlichen Wildtier-Beobachtungstour entdecken Sie Landschaft, Wahrzeichen und historische Orte des Banff National Park. Auf dieser halbtägigen Tour lernen Sie alles über die Tierwelt des Parks und die Auswirkungen der Entdeckung der natürlichen Mineralquellen, denen sich die Cave and Basin National Historic Site widmet, auf die Region und schlussendlich die Gründung des kanadischen Nationalparksystems im Jahr 1885.

Discover Banff Tours

215 Banff Ave, Banff, Alberta

Karte anzeigen Mehr erfahren

Das Skigebiet Mt. Norquay liegt nur ein paar Minuten von Banff entfernt. Entdecken Sie die Skipisten oder begeben Sie sich in Tube Town auf ein Abenteuer mit Schlauchreifen. Das familienfreundliche Resort eignet sich hervorragend für Anfänger und bietet die einzige Möglichkeit für Nachtskifahrten im Banff National Park. Die drei großen Skigebiete Mt. Norquay, Sunshine Village und Lake Louise werden gemeinsam als „Ski Big 3“ bezeichnet und bieten über 3.000 Hektar an skitauglichem Gelände. Nutzen Sie die Vorteile eines Kombi-Ski-Passes für alle drei Resorts.

Mount Norquay, Banff

Banff, Alberta

Karte anzeigen Mehr erfahren

Tag 4: Lake Louise

Fahren Sie auf dem Trans-Canada Highway (Highway 1) in westlicher Richtung nach Lake Louise. Halten Sie unterwegs am Johnston Canyon und bestaunen Sie bei einer Eiswanderung die glänzenden Eisschichten der gefrorenen Wasserfälle, die von den Wänden bis über den Rand des Canyons hinausreichen. Von Banff nach Lake Louise: 57 Kilometer

Johnston Canyon

Banff, Alberta

Karte anzeigen Mehr erfahren

Kuscheln Sie sich in eine gemütliche Büffelfelldecke und genießen Sie die aufregende Fahrt in einem Hundeschlitten durch die spektakuläre Landschaft von Lake Louise. Übernehmen Sie dann die Zügel und lernen Sie, wie Sie die enthusiastischen Schlittenhunde am besten anfeuern.

Kingmik Dog Sled Tours

Lake Louise, Alberta

Karte anzeigen Mehr erfahren

Tag 5: Lake Louise

Verbringen Sie den Morgen mit Carven im Pulverschnee in Lake Louise, einem der besten Skiorte in Kanada. Wenn Sie eine Pause brauchen, fahren Sie auf Skiern oder Snowboard zum Whitehorn Bistro an der Hangkante, wo Sie ein Gourmet-Lunch mit spektakulären Ausblicken auf die Kanadischen Rockies erwartet.

Lake Louise Ski Resort & Gondola

1 Whitehorn Rd, Lake Louise, Alberta

Karte anzeigen Mehr erfahren

Leihen Sie sich ein Paar Schlittschuhe aus und gleiten Sie über die gefrorene Oberfläche des Lake Louise – einer der wohl malerischsten Eislaufplätze unter freiem Himmel auf der Welt. Lassen Sie den Tag mit einer Pferdeschlittenfahrt ausklingen; eingekuschelt in warme Decken können Sie die malerische Bergkulisse genießen. Oder entscheiden Sie sich für einen romantischen Ausritt bei Sternenlicht.

The Fairmont Chateau Lake Louise

111 Lake Louise Drive, Lake Louise, Alberta

Karte anzeigen Mehr erfahren

Tag 6: Canmore - Kananaskis

Fahren Sie nach Canmore zu einer frühmorgendlichen Eiswanderung im Grotto Canyon. Ausgebildete Tourguides geleiten Sie entlang des eisigen Flussbetts zu den gefrorenen Wasserfällen. Sie erfahren mehr über Geologie und Geschichte der Region und können vielleicht sogar abenteuerliche Kletterer beim Erklimmen der gefrorenen Wasserfälle beobachten. Von Lake Louise nach Canmore/Kananaskis: 81 Kilometer

Discover Banff Tours

215 Banff Ave, Banff, Alberta

Karte anzeigen Mehr erfahren

Verbringen Sie den Nachmittag mit Langlaufen im Canmore Nordic Centre, das ursprünglich für die Olympischen Winterspiele von 1988 errichtet wurde. Hier finden Sie über 65 Kilometer an präparierten und natürlichen Wegen, die Ihnen spektakuläre Ausblicke über die Ausläufer der Kanadischen Rockies bieten.

Canmore Nordic Centre

1988 Olympic Way, Canmore, Alberta

Karte anzeigen Mehr erfahren

Tag 7: Cochrane - Calgary

Nehmen Sie den Trans-Canada Highway (Highway 1) nach Osten in Richtung Calgary und halten Sie am Yamnuska Wolfdog Sanctuary in der Nähe von Canmore. Auf einer Tour der besonderen Art können Sie das Verhalten der Wolfshunde aus nächster Nähe erleben und ein besseres Verständnis dafür erhalten, wie diese scheuen Tiere in der Wildnis leben. Von Canmore zum Yamnuska Wolfdog Sanctuary: 66 Kilometer

Yamnuska Wolfdog Sanctuary

263156 Range Road 53, Cochrane, Alberta

Karte anzeigen Mehr erfahren

Kehren Sie auf den Highway 1A nach Calgary zurück und besuchen Sie den WinSport Olympic Park. Hier erwartet Sie ein Terrain Park, gepflegte Pisten für Ski- und Snowboard-Anfänger und -Experten sowie eine Halfpipe. Abenteuerlustige sollten sich auf die Winterrodelbahn wagen, auf der sie Geschwindigkeiten von bis zu 120 km/h erreichen. Vom Yamnuska Wolfdog Sanctuary zur Stadtgrenze von Calgary: 40 Kilometer

Canada Olympic Park

88 Canada Olympic Road SW, Calgary, Alberta

Karte anzeigen Mehr erfahren