DE
  • AU
  • CA
  • CN
  • DE
  • JP
  • KR
  • NL
  • UK
  • US

Zoll und Einreise

Touristen benötigen für ihre Einreise nach Kanada die entsprechenden Reisedokumente. In unseren gesetzlichen Vorschriften und Richtlinien finden Sie alle Informationen dazu. Erfahren Sie außerdem, welche Dinge Sie in Kanada und Alberta (hier gelten dieselben Vorgaben) einführen dürfen.

Reisedokumente

Internationale Besucher benötigen für die Einreise nach Kanada einen gültigen Reisepass und ggf. ein gültiges Visum. Kanada hat ein neues Programm zur Einreisegenehmigung für Flugreisende aus Ländern ohne Visumspflicht eingeführt, die sogenannte Electronic Travel Authorization (eTA). Seit dem 15. März 2016 müssen alle Reisenden aus entsprechenden Ländern eine eTA beantragen, bevor sie ihren Flug nach Kanada antreten können. Bis zum Herbst 2016 gibt es noch eine Übergangsfrist. Weitere Informationen zu Reisedokumenten und Einreisebestimmungen erhalten Sie unter

Canada Border Services Agency

Für die Grenzkontrollen zwischen Alberta und den USA und die Einhaltung einschlägiger kanadischer Handels- und Reisegesetze ist die Canada Border Services Agency zuständig. Einen Überblick über alle relevanten Bestimmungen für die Einreise nach Alberta (darunter Grenzübergänge, Freimengen, Reisetipps für die Sommerferien und sogar Wartezeiten an den Grenzübergängen) finden Sie unter

Waffen

Die Einfuhr von Revolvern, Pistolen, vollautomatischen Feuerwaffen oder Selbstverteidigungssprays (z. B. Tränengas- oder Pfefferspray) nach Alberta ist nicht gestattet. Sämtliche Schusswaffen (z. B. Jagdgewehre oder Schrotflinten) müssen bei der Einreise deklariert werden. Weitere Informationen zu den Bestimmungen des Canadian Firearms Program erhalten Sie unter der Telefonnummer 1-800-731-4000.

Lebensmittel-, Pflanzen- und Tierkontrollen

Sämtliche Fleischwaren, Obst- und Gemüsesorten, Pflanzen, Tiere sowie alle pflanzlichen und tierischen Produkte sind bei der Einfuhr nach Alberta ordnungsgemäß zu deklarieren.