DE
  • AU
  • CA
  • CN
  • DE
  • JP
  • KR
  • NL
  • UK
  • US
  • MX
Eiswanderung

DIESER BERÜHMTE WANDERWEG IN BANFF HAT EIN GEHEIMNIS: ER IST IM WINTER SOGAR NOCH SCHÖNER

Travel Alberta

- Lesedauer: 2 Minuten

Eiswanderung

Ihr habt den Johnston Canyon im Banff National Park vielleicht schon mal im Sommer besucht. Jeder hat das. Oder fast jeder. Aber ihr solltet einmal im Winter herkommen. Warum? Seht selbst.

Stevin Tuchiwsky

Eisangeln

Viele Angelanbieter stellen Alberta-Urlaubern die gesamte Ausrüstung zur Verfügung, darunter Schuhkrallen, warme Decken und das unverzichtbare wärmende Getränk.

Katie Goldie

Eiswanderung

Der Johnston Canyon hat seinen Namen aus gutem Grund: Der Wanderweg verläuft durch eine steile Felsenschlucht, die im Laufe von Jahrtausenden von einem Bach in den Kalkstein gefräst wurde. Aber keine Sorge: Einige nette Einwohner Albertas haben Stege entlang der zerklüfteteren Stellen des Weges verlegt.

Stevin Tuchiwsky

Eiswanderung

Der Pfad führt direkt an den steil abfallenden Felswänden vorbei. Im Winter, wenn der Weg schneebedeckt ist, empfiehlt es sich, Spikes zu tragen. Diese könnt ihr einfach in Outdoor-Geschäften kaufen oder ausleihen. So könnt ihr die großartige Landschaft um euch herum unbeschwert genießen, anstatt euch darauf zu konzentrieren, nicht auszurutschen.

Stevin Tuchiwsky

Eiswanderung

Wir sind fast am Ziel. Diese Brücke über den Johnston Creek (der in den Bow River mündet) lässt schon erahnen, welche Aussicht euch in Kürze erwartet. Das große Finale beginnt hinter diesem kleinen Tunnel im Fels.

Stevin Tuchiwsky

Eiswanderung

Geschafft! Der Wasserfall im Johnston Canyon bietet im Sommer bereits einen prachtvollen Anblick. Doch im Winter, wenn die herabstürzenden Wassermassen zu Eis gefrieren, vermittelt die Szenerie einen nahezu erhabenen Eindruck. Zu bestimmten Zeiten des Winters schimmern leuchtende Farben im Eis und der noch fließende Bach formt immer neue Eisskulpturen. Jetzt könnt ihr auch den mitgebrachten Thermosbecher öffnen und einen wärmenden Schluck daraus nehmen. Ihr habt es euch verdient.

Stevin Turchiwsky

Anbieter